Lexikon

Hier finden Sie Erklärungen zu Ausdrücken, die Ihnen vielleicht unbekannt sind.

Erfahren Sie, ob die Anwendung von Botox® während der Schwangerschaft oder Stillzeit sicher ist. Wir werfen einen Blick auf die Fakten und die Forschung, um Ihnen die Informationen zu bieten, die Sie benötigen, um informierte Entscheidungen zu treffen.

Manche Frauen können in der Schwangerschaft können mit psychischen Erkrankungen wie Depressionen, Angststörungen, ADHS oder Psychosen konfrontiert sein.

Ursachen, Symptome und Behandlung einer verbreiteten gynäkologischen Erkrankung.

Laktationshemmung ist die Fähigkeit einer Substanz, die Milchproduktion bei stillenden Frauen zu beeinträchtigen.

Embryotoxizität bezieht sich auf die Fähigkeit einer Substanz, das sich entwickelnde Embryo zu schädigen.

Milchgängigkeit bezieht sich auf die Fähigkeit einer Substanz, in die Muttermilch überzugehen.

Teratogenität ist die Fähigkeit einer Substanz, die Entwicklung eines Fötus während der Schwangerschaft zu stören.

05.03.23

Galaktagoga

Galaktagoga sind Mittel zur Förderung der Milchbildung in der Stillzeit.

Präeklampsie ist eine Erkrankung, die während der Schwangerschaft auftreten kann.

06.01.22

Paracetamol

Studien zeigen einen Zusammenhang zwischen der Einnahme von Paracetamol in der Schwangerschaft und dem Auftreten bestimmter Krankheiten.

06.01.22

Adipositas

Adipositas ist eine chronische Erkrankung. Eine frühzeitige Erkennung ist wichtig.

06.01.22

Folsäure

Wenn eine Frau mindestens einen Monat vor und während der Schwangerschaft genügend Folsäure...

02.01.22

Cannabis

Cannabis ist eine Pflanze, die seit Jahrhunderten für verschiedene Zwecke genutzt wird.

01.01.22

Fehlgeburt

Von einer Fehlgeburt spricht man, wenn ein Baby vor der 20. Schwangerschaftswoche im Mutterleib stirbt. Bei Frauen, die wissen, dass sie schwanger sind...

01.01.22

Diabetes

Falls Sie an Diabetes leiden, stellen Sie, wenn möglich sicher, dass Sie schon vor der Schwangerschaft stabil...

01.01.22

Fehlbildung

Fehbildungen sind strukturelle Veränderungen, die bei der Geburt vorhanden sind und fast jeden Teil des Körpers betreffen können (z. B. Herz, Gehirn, Fuß). Sie können beeinflussen...

01.01.22

Sertralin

Es gibt zahlreiche Studien, in denen eine große Anzahl schwangerer Frauen untersucht wurde, die Sertralin eingenommen haben.

Lassen sie sich schon vor der Schwangerschaft über ihre Arzneimitteltherapie beraten...