Unser Team

Frau Doktor Winterfeld

Frau Dr. Ursula Winterfeld, MER-PD leitet das wissenschaftliche Qualitätsmanagement. Sie ist Apothekerin und Klinische Pharmakologin mit einer Zusatzqualifikation für Geburtshilfe und Perinatalmedizin. Sie arbeitet seit mehr als 10 Jahren an einer Universitätsklinik in der Schweiz in der Beratung zu Sicherheit und Risiken von Medikamenten in Schwangerschaft und Stillzeit (www.chuv.ch/de/stis). Außerdem war sie an zahlreichen internationalen Studien beteiligt, die als wissenschaftlicher Artikel in renommierten Zeitschriften veröffentlicht wurden.

Publikationen

Wir sind ein Team von Apotheker/-innen und klinischen Pharmakologen/-innen, die auf die sichere Arzneimittelanwendung in Schwangerschaft und Stillzeit spezialisiert sind. Wir haben umfangreiche Erfahrung in diesem Bereich und zeigen Ihnen hier einen Teil der Publikationen, an denen wir beteiligt waren.

Hier finden Sie alle Publikationen auf einen Blick

Unsere Expertise

Alle unsere Mitarbeiter/-innen haben sowohl eine akademische Ausbildung, als auch eine an Universitätskrankenhäusern erlangte langjährige praktische Erfahrung in der Beratung. Weiterhin haben alle Mitarbeiter/-innen wissenschaftliche Erfahrungen, die Sie bei der Teilnahme an internationalen Studien gewonnen haben. Wir arbeiten eng mit einer internationalen Organisation zusammen, die einen aktiven Beitrag dafür leistet, dass das Auftreten von bislang unbekannten Risiken und Nebenwirkungen von Arzneimitteln in Schwangerschaft und Stillzeit so früh wie möglich erkannt wird (https://www.entis-org.eu/).

Unsere Philosophie

Wir bieten einen unkomplizierten Zugang zu Informationen über Risiken und Sicherheit von Arzneimitteln während der Schwangerschaft und Stillzeit an. Unsere Erfahrungen haben uns gezeigt, dass diese Informationen für die betroffenen Familien schwer zugänglich sein können, was wiederum schwerwiegende Folgen für Mutter und Kind haben kann. Unser Angebot richtet sich an die breite Öffentlichkeit, und Patientinnen und Patienten, die dies wünschen, werden von uns umfassend informiert, damit Sie die richtigen Entscheidungen für ihre eigene Gesundheit und die Gesundheit ihres Kindes treffen können.

Unsere Arbeitsweise

Unsere Beratung basiert auf unseren langjährigen Erfahrungen in der Praxis sowie auf einer umfassenden Recherche der neuesten wissenschaftlichen Studien. Unsere Datenbank wird mittels einer systematischen Literaturrecherche regelmäßig aktualisiert, um über neueste Erkenntnisse zu Sicherheit und Risiken von Arzneimitteln in Schwangerschaft und Stillzeit auf dem Laufenden zu bleiben. Unsere Recherchen und Analysen münden in eine Beratung, in der wir uns die Zeit nehmen um sicherzustellen, dass die vermittelten Informationen auch ohne medizinische oder wissenschaftliche Kenntnisse verstanden werden.